AlpenX Tuxer Joch | Penkenjoch

AlpenX Tag 1 Penkenjoch

Finsing - Hippach i. Zillertal - Hochschwemmberg - Penkenjoch - Vorderlanersbach

40 km / 1600 hm

Zu erst vielen Dank an meinen Vater, der wieder die Mühen auf sich genommen hat, um mich zum Startort meines AlpenX zu fahren.
Martins freie Zeit ist leider sehr knapp bemessen, für mich aber waren die AlpenX Touren der letzten Jahre einfach zu schön um damit aufzuhören. Also, was bleibt? Dieses Jahr mache ich mich alleine auf den Weg über die großen Berge. Auf meinem AlpenX Programm stehen neben dem Tuxer Joch, welches letztes Jahr wetterbedingt ausgefallen ist, fogende Hügel. Das Penkenjoch, der Jaufenpass, die Spitzner Alm sowie der Passo Duron.

Los geht es in Finsing, einem kleinen Ort im Zillertal. Von hier aus rolle ich ein paar Kilometer im Tal dahin, bevor ich mit meinem MTB zum Penkenjoch und zur Wanglalm rauf trete. Bei diesem Uphill auf Asphalt kommen mir erste Zweifel an meinem Solo-AlpenX. Die Straße ist sausteil, die Sonne wird vom heißen Asphalt reflektiert, der 6,5 kg schwere Rucksack drückt mir auf die Schultern und ich finde keinen rechten Rhythmus. All diese Zweifel verfliegen, als kurz vor der Sunnalm der Asphalt endet, Schotter unter meinen Reifen knirscht und ich Zillertaler Berggipfel in der Ferne sehen kann. Auf der Sunnalm gibt es Cola und Apfelstrudel und so gestärkt geht es weiter durch das Zillertaler Schigebiet. Auf einer Schipiste schiebe ich mein MTB auf Schotter steil zum Penkenjoch hoch. Oben sehe ich den weiteren Wegverlauf. Bevor es ins Tuxer Tal runter geht, muß noch auf einem fahrbaren Höhenweg zur Wanglalm (2128 m) gequert werden. Das ist aber schnell erledigt. Der Wanglalm Abfahrtsrausch passiert auf gut zu fahrenden Schotterpisten.
In der Ferne erkenne ich, wo ich letztes Jahr mit Martin vom Geiseljoch runter ins Tuxer Tal gefahren bin. Den Lanersbacher Spar-Markt habe ich auch letztes Jahr schon überfallen. Die Etappe über das Penkenjoch (2095 m) und die Wanglalm (2128 m) ist mehr eine Zillertalhausrunde als eine typische AlpenX Route. Sie bringt mich streckenmäßig nicht besonders weiter, hat aber den strategischen Vorteil, in Vorderlanersbach zu enden.

Von Vorderlandersbach aus soll es morgen auf das Tuxer Joch gehen. Mit dem Tuxer Joch habe ich seit dem letzten Jahr noch eine Rechnung offen, diese wird morgen beglichen.

GPS-Download

GPS Downloads: 1084

meine Bewertung der Tour

  • Spass
    Punkte
  • Landschaft
    Punkte
  • Kondition
    Punkte
  • Fahrtechnik
    Punkte

AlpenX-XL Kommentare

Haut rein in die Tasten!

* muß ausgefüllt werden
15000
Captcha Image

Kommentare (0)

Noch kein Kommentar eingetragen. Sei du der Erste!