Monte Brione | MTB Tour

Monte Brione


08.08.2012

Torbole - Riva - Monte Brione - und zurück

11 km / 280 Höhenmeter

Es ist soweit, Urlaub mit der Familie ist angesagt. Wir gönnen uns ein paar Tage in Torbole.
Einen Wermutstropfen gibt es. Jonas ist nicht ganz so fit. Die deutschsprechende Ärztin in Torbole erlaubt ihm Baden im Hotelpool und im See, Mountainbiken leider nicht. So macht Jonas zusammen mit Sabine ein bischen mehr Welness und ich bike die Touren der nächsten Tage alleine. Das ist ein Luxusproblem.

Am Nachmittag will ich mir noch kurz die Beine vertreten und starte zu einer kurzen Relaxtour auf einen kleinen Hügel in der Sarcaebene. Mit seiner exponierten Lage zwischen Torbole und Riva sieht der Mt. Brione aus wie eine kleine Muschel im Sand. Am Ufer des Sees entlang rolle ich genüßlich nach Riva. Dort geht es am Bootshafen über die SS240, und schon bin ich auf der Via Brione, welche mich in angenehmer Steigung nach oben bringt. Die ersten Schweißperlen verfangen sich am Rahmen meines MTB, der Urlaub hat begonnen. Schnell erreiche ich den Sendemast, den Wendepunkt dieser Tour. Nach ein paar Fotos geht es auf dem Auffahrtsweg wieder runter.
In den 90er Jahren hat es wohl MTB Downhillrennen am Mt. Brione gegeben, bei denen Biker zu Schaden gekommen sind. Das dürfte der Grund dafür sein, dass der MTB Trail welcher am Kamm des Monte Brione entlang geht, für Biker gesperrt ist. Mit Recht.

Macht man den Kurztrip zum Monte Brione nach der Anreise, so wird man duch die traumhaften Fernblicke auf den bevorstehenden Urlaub eingestimmt. Genießt man da oben die Ruhe und die Aussicht auf Torbole und Riva vor der Rückreise, so ist es ein Leichtes, einen erlebnisreichen Bikeurlaub am Gardasee Revue passieren zu lassen.

Bei mir war es erstgenanntes. Es hat funktioniert.

Half Width (Last)

GPS-Download

GPS-Download Downloads: 780

AlpenX-XL Kommentare

Neue Kommentar Funktion seit Dezember 2016! Haut rein in die Tasten!

* muß ausgefüllt werden
15000
Captcha Image

Kommentare (0)

Noch kein Kommentar eingetragen. Sei du der Erste!